Roberto Navarrete

Universidad Autˇnoma (Madrid-Spanien)


Anschrift:

Avda. España, 60 – 4ºC – San Sebastián de los Reyes – Madrid (Spanien)


Telefon: +34 650545866


E-Mail: roberto.navarrete@uam.es


 


Akademischer Werdegang:


2003-2007 Studium der Philosophie, Universidad Autónoma (Madrid – Spanien)




2008 Master in Philosophie der Geschichte: Demokratie und Weltordnung – Titel der Magisterarbeit: Historicidad y justicia en Pablo de Tarso y Jacques Derrida. A propósito de la deconstrucción de la teología política (Geschichtlichkeit und Gerechtigkeit nach Paulus von Tarsus und Jacques Derrida. Zur Dekonstruktion der politischen Theologie) – Universidad Autónoma (Madrid – Spanien)




2010 Aufbaustudium Diplom: Probleme des philosophischen Denkens – Titel der Aufbaustudium Arbeit: Límites de la secularización. Una genealogía del re-encantamiento postmoderno del mundo (Grenzen der Säkularisierung. Eine Genealogie der postmodernen Wiederverzauberung der Welt) – Universidad Autónoma (Madrid – Spanien)


2010 – 2013 Promotion in Philosophie bei Herrn Prof. Miguel García-Baró und Herrn Prof. J. Emilio Esteban – Titel der Doktorarbeit: Alcance jurídico-político de la concepción mesiánica del tiempo histórico. Franz Rosenzweig crítico de Carl Schmitt (Juristisch-politische Bedeutung der messianischen Auffassung der geschichtlichen Zeit. Franz Rosenzweig als Kritiker von Carl Schmitt) – Universidad Autónoma (Madrid – Spanien)






Stipendien:




Unterstützung für den Beginn eines weiterführenden Aufbaustudiums der Universidad Autónoma – Madrid – Spanien (2007/2008)


Unterstützung für die Fortbildung des Forschungspersonals an der Universidad Autónoma – Madrid – Spanien (2008-2012)


Zusatzunterstützung für Stipendianten des Programms zur Fortbildung des Forschungspersonals an der Universidad Autónoma – Madrid – Spanien: Kurzer Forschungaufenthalt an der Albert Ludwigs Universität – Freiburg (08/06/2009 bis 08/09/2009) unter der Betreuung von Herrn Prof. Dr. Hans-Helmuth Gander


Zusatzunterstützung für Stipendianten des Programms zur Fortbildung des Forschungspersonals an der Universidad Autónoma – Madrid – Spanien: Kurzer Forschungaufenthalt an der Friedrich Schillers Universität – Jena (03/07/2010 bis 03/10/2010) unter der Betreuung von Herrn Prof. Dr. Klaus Vieweg


Zusatzunterstützung für Stipendianten des Programms zur Fortbildung des Forschungspersonals an der Universidad Autónoma – Madrid – Spanien: Kurzer Forschungaufenthalt an der Albert Ludwigs Universität – Freiburg (01/02/2012 bis 01/05/2012) unter der Betreuung von Herrn Prof. Dr. Dr. Markus Enders


DAAD Stipendium - Kurzer Forschungaufenthalt an der Albert Ludwigs Universität – Freiburg (01/03/2013 bis 31/07/2013) unter der Betreuung von Herrn Prof. Dr. Dr. Markus Enders








Forschungsschwerpunkte:


Themen: Säkularisierungsbegriff – Politische Philosophie und politische Theologie – Philosophie und Theologie der Geschichte – Auffassungen der geschichtlichen Zeit – Philosophie des Rechts – Religionsphilosophie – Geschichte der Religionen – Zeitgenössische Philosophie – Jüdisches Denken


Autoren (Auswahl): Carl Schmitt – Franz Rosenzweig – G.W.F. Hegel – Jacques Derrida – Walter Benjamin –  Paulus von Tarsus