Matthias Mader

Matthias Mader

Humboldt-Universitšt zu Berlin

Anschrift:

Tucholskystr. 7, 10117 Berlin, Germany

Telefon: +49 (0)30 2859703

E-Mail: matthias.mader@hu-berlin.de



Akademischer Werdegang:

- 2001-2008 Studium der Evangelischen Theologie in Bethel, Tübingen, Göttingen, Hamburg und Berlin

- 2008 Erstes Theologisches Examen/ Diplom in Theologie

- seit 2008 Promotion bei Prof. Dr. Wilhelm Gräb an der Humboldt-Universität zu Berlin/ Institut für Religionssoziologie mit einer Arbeit zu ethischen Orientierungen und Begründungsmustern von deutschen Anti-Atom-Aktivisten

- seit 2008 Studieninspektor im Studierendenwohnheim Stiftung Johanneum in Berlin

- 2010-2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Religionssoziologie/ Lehrstuhl Prof. Gräb im DFG-Projekt "Religiöse Orientierungen und Begründungsmuster in der deutschen 'Anti-Atim-Bewegung': eine Fallstudie am Beispiel Gorleben"

- seit 2011 Studium der Psychologie



Veröffentlichungen:

- Emotionen, radikaler Protest und Religionsdiskurs. Über Erfahrungen der Selbsttranszendenz in der deutschen Anti-Atom-Bewegung, in: Charbonnier, Lars/ Mader, Matthias/ Weyel, Birgit (Hg.), Religion und Gefühl. Praktisch-theologische Perspektiven einer Theorie der Emotionen. Göttingen 2013